Verkehrsunfall Aufräumarbeiten 17-06-2018
  
Am 17-06-2018 wurde die FF-Roitham um 18.33 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall bei der Traunfallkreuzung im Gemeindegebiet Roitham gerufen. Die FF-Windern wurde ebenfalls alarmiert. Drei PKW waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen, Verletzte befanden sich nicht mehr am Unfallort. Die Feuerwehren sicherten die Einsatzstelle durch Feuerwehrlotsen ab, verbrachten die Unfallfahrzeuge von der Fahrbahn und banden ausgelaufene Betriebsmittel. Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz beendet.

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung siehe unter Info!

Ich akzeptiere