Ölspur auf Bundesstraße 09-11-2018
  

Am 09-11-2018 wurde die FF-Roitham telefonisch darüber in Kenntnis gesetzt, dass es auf der B144 unterhalb der Gemeindekurve zu einem Ölaustritt gekommen war. Nach kurzer vorab Besichtigung rückte die FF-Roitham um 17:10 Uhr zum Einsatz aus. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Ölspur auf einer Länge von ca. 200m gebunden. Weiters wurde am betroffenen Fahrstreifen eine Ölspurtafel aufgestellt. Während der Arbeiten wurde der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet.

Die FF-Roitham stand mit dem KLFA-L und 7 Mann ca. 50 Minuten im Einsatz.

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung siehe unter Info!

Ich akzeptiere