Brandmeldealarm Miba Frictec 10-12-2018
  

Um 04.28 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Roitham am 10-12-2018 durch die Landeswarnzentrale mittels Sirene, Pager und Handyalarmierung zu einem Brandmeldealarm ins Gewerbegebiet Wangham zur Fa. Miba Frictec alarmiert. Kurz darauf rückten das KDO Roitham sowie ULF und LFB-A2 zur Einsatzadresse aus. Nach der Lageerkundung durch Einsatzleiter HBI Johannes Rudyk konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich um einen Fehlalarm im Bereich der Sprinkleranlage. Somit konnte der Einsatz nach einer halben Stunde beendet werden.

Ein ungewohntes Bild bot sich den Einsatzkräften bei Eintreffen im Depot, da der Strom ausgefallen war. Deshalb funktionierte die automatische Beleuchtung, Toröffnung und die Einsatzausdrucke nicht wie gewohnt. Die Tore wurden unverzüglich notentriegelt und händisch geöffnet, wodurch trotzdem eine rasche Hilfeleistung gewährleistet werden konnte.

Eingesetzte Kräfte:
FF-Roitham mit KDO, ULFA 2200/200, LFB-A2 und 19 Mann

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung siehe unter Info!

Ich akzeptiere