Dieselaustritt auf B144 und Wimsbacherstraße 26-11-2019
  

Durch die Landeswarnzentrale wurde die Freiwillige Feuerwehr Roitham am 26-11-2019 um 08:38 Uhr mit dem Stichwort "Ölspur, Ölaustritt" auf die B144 zur Gemeindekurve alarmiert. Vor Ort wurde ein Dieselaustritt vorgefunden, welcher sich von der Wimsbacherstraße bis zum Kreuzungsbereich bei der Gemeinde auf die Bundesstraße zog. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und eine Verkehrsregelung durch drei Feuerwehrlotsen eingerichtet. Durch den massiven Einsatz von Ölbindemittel konnte eine weitere Ausbreitung über die abschüssige Straße verhindert werden.  Der ausgetretene Kraftstoff wurde gebunden und die Fahrbahn gereinigt. Während der Arbeiten wurde festgestellt, dass der Dieselaustritt durch eine selbstfahrende Hebebühne, welche in unmittelbarer Nähe eingesetzt war, verursacht wurde. Das Gerät wurde unverzüglich außer Betrieb genommen, auf einem Parkplatz abgestellt und der restliche, geringfügige Kraftstoffaustritt mit einer Wanne aufgefangen. Die Arbeiten konnten nach ca. 1h abgeschlossen werden.

Eingesetzte Kräfte:
Polizei mit einem Fahrzeug und zwei Beamten
FF Roitham mit KDO, KLFA-L und 13 Mann

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung siehe unter Info!

Ich akzeptiere