Landesbewerb in Rainbach im Mühlkreis 07-07-2018
  

Je eine Bewerbsgruppe der Jugend- sowie der Aktivmannschaft nahm am 07-07-2018 am Oö. Landesfeuerwehrleistungsbewerb, welcher in Rainbach im Mühlkreis von Freitag bis Samstag ausgetragen wurde, teil. Bei diesem Bewerb handelt es sich um die größte Bewerbsveranstaltung des Jahres mit 20.000 Bewerbsteilnehmern in über 1.900 Bewerbsgruppen. Die Jugendgruppe durfte aufgrund der hervorragenden Platzierung des Vorjahres erstmals beim Parallelstart, gemeinsam mit den besten Gruppen aus Oö. antreten. Mit den Zeiten konnte sich unsere Jugend auch absolut mit den besten messen und sorgte so für ein tolles Zuschauerspektakel beim Parallelstart. Leider gingen die Läufe aber nicht fehlerfrei über die Bühne, weshalb der Vorjahreserfolg nicht wiederholt werden konnte.

Die Aktivgruppe kämpfte beim Landesbewerb um die FLA-Abzeichen in Bronze und Silber, welche mit zwei fehlerfreien Läufen klar verdient wurden. In Silber reichte es sogar für das, was beim Bezirksbewerb vor zwei Wochen ganz knapp verfehlt wurde, nämlich Platz 3 in der Bezirkswertung.

Folgenden Kameraden dürfen wir zu den erlangten Abzeichen gratulieren:

Bronze: Radner Thomas, Weismann Philipp, Wimmer Daniel
Silber: Berger Florian, Ratzenböck Felix, Stöttinger Gabriel

Alle Ergebnisse sind unter folgenden Links abrufbar:
Ergebnisse Jugend
Ergebnisse Aktiv

Diese Website verwendet Cookies, um die Funktionalität zu verbessern.

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung siehe unter Info!

Ich akzeptiere