NEWS

   
 

 

Feuerwehrfest 2015

Die FF-Roitham lädt ein zum Feuerwehrfest 2015:


Freitag 18. September2015:

,,Droat Feia”

Live on the turntables:
<DJ Alex Sander >

Einlass Ab 20 Uhr
Eintritt 5€ (inkl. Begrüßungsgetränk)
Cocktailbar


Sonntag 20 September 2015 :

Ab 10 Uhr Erntedank Frühschoppen mit dem:
<Voigas Duo>

Eintritt frei!


Es gelten die Bestimmungen des OÖ Jugendschutzgesetzes!!!

Die FF Roitham freut sich auf euer Kommen!!


Alle News...

 
 
 

EINSÄTZE

   
   

Brand Wohnhaus mit eingeschlossener Person 30-08-2015

Am 30.08.2015 wurde die FF-Roitham um 20:36 h zu einem Wohnhausbrand nach Lebl-Roith alarmiert. Nach Ankunft des Kommandofahrzeuges am Einsatzort und erster Lageerkundung wurde Festgestellt dass noch eine Person im ersten Stock eingeschlossen war. Diese Konnte nach kurzer Zeit durch den Einsatz des ersten Atemschutztrupps gerettet werden und wurde durch einen Feuerwehrsanitäter Erstversorgt und anschließend dem Rotem Kreuz übergeben. Im Laufe des Einsatzes wurden dann weitere Feuerwehren alarmiert die Teils eine gut 1Km lange Zubringerleitung legen mussten, als auch durch Einsatz von schweren Atemschutz die Holzdecke öffnen mussten um weiter Glutnester abzulöschen. Um ca. 23:30 h konnte Brand aus gegeben werden. Die FF- Roitham rückte nach Ende der Brandwache um 7:04 h wieder ins Zeughaus ein.

Alle Einsätze...

 
 

AUSBILDUNGEN

   
 

 

Bezirkssieg der Jugendgruppe in Silber 27-06-2015

Nach den Erfolgen am Abschnittsbewerb konnte die Feuerwehr Roitham auch beim Bezirksbewerb, welcher in Altmünster ausgetragen wurde, jubeln. Die Jugendgruppe Roitham 1 zeigte bei zwei fehlerfreien und schnellen Läufen ihr erstklassiges Können. Die Jugendgruppe Roitham 2, bestehend aus unseren jüngsten Mitgliedern, konnte den Bewerb in der Klasse Bronze ebenfalls in einer sehr guten Zeit absolvieren. Somit ergaben sich folgende Platzierungen unserer Jugendgruppe.

Jugend Bronze(17 Gruppen angetreten)
Roitham 1: 2. Platz
Roitham 2: 10. Platz

Jugend Silber (16 Gruppen angetreten)
Roitham 1: 1. Platz

Der Gesamtsieg, welcher sich aus der Summe der Punkten in Bronze und Silber errechnet, ging nur ganz knapp vor Roitham 1 an die Jugendgruppe der FF-Rußbach.

Auch die Aktiv-Bewerbsgruppe zeigte in Bronze einen sehr guten, fehlerfreien Lauf mit persönlicher Bewerbsbestzeit, was schließlich für den 4. Rang von insgesamt 24 angetretenen Gruppen, reichte. In Silber schlich sich leider der Fehlerteufel ein, wodurch nur mehr eine Platzierung im Mittelfeld, am 12. Platz erreicht werden konnte.

Die FF-Roitham gratuliert ihren Bewerbsgruppen zu den gezeigten Leistungen und ist wirklich stolz auf die Jugendgruppe, welche sich zu den allerbesten im Bezirk Gmunden zählen darf.

Alle Ausbildungen...