NEWS

   
 

 

125 Jahre Feuerwehr Roitham

Am 28 u. 29. Juni feierte die FF Roitham ihr 125 jähriges Bestandsjubiläum.


Mit dem Bezirksleistungsbewerb begann am Vormittag bei Sommerwetter das Fest am Sportplatz.
Im Anschluss konnten sich die Bewerbsgruppen im Festzelt stärken, wo die Trattnachtaler im Festzelt für ordentliche Stimmung sorgten.
Nachmittags wurden die Feuerlöscher von der Fa. HBS Brandschutz überprüft.
Mit diversen Brandsimulationen wurde die richtige Handhabung der Feuerlöscher durch die Firma HBS Brandschutz vorgeführt, die reges Interesse u. Erstaunen beim Publikum auslöste.
Nach der Siegerehrung der Bezirkssieger wurden unseren Jungfeuerwehrmitgliedern die erworbenen Abzeichen übergeben.
Abends sorgte DJ Hey`s für einen ordentlichen Kracher im Festzelt das Dank des Regens mehr als voll war.

Sonnenschein sorgte am Sonntagvormittag beim Festakt für Feststimmung.
Die Tribüne war mit Besuchern überfüllt u. ca. 100 Feuerwehrkameraden der Nachbarwehren folgten unserer Einladung.
Nach der Feldmesse durch Bischof Vikar Haidinger wurde vom ihm das neue Kleinlöschfahrzeug  gesegnet.
Drei Kameraden Avbelj Franz, Nickel Kurt u. Weber Martin wurden die Ehrendienstgrade überreicht.
Der Bürgermeister Alfred Gruber,  Landesfeuerwehrkommandant Dr. Wolfgang Kronsteiner u. der dritte Landtagspräsident  Adalbert Cramer hoben mit ihren Festreden die Wichtigkeit u. gute Arbeit der Feuerwehr hervor.
Nach der Landeshymne u. Defilierung der Feuerwehren ging die Feierlichkeit im Festzelt weiter.
Dort warteten bereits die Musikanten mit Humorkanone Lucky auf uns die bis in die späten Nachmittagsstunden für richtige Gaudi sorgten.

Es war ein großartiges Fest, das all unsere Erwartungen übertraf. Danke an allen unseren Besuchern und allen die an der Festgestaltung mitwirkten. 

Ihre Feuerwehr Roitham

 
 
 

EINSÄTZE

   
 

Ölspur nach Motorradunfall 21-08-2014

Am 21.08.2014 wurde die FF-Roitham um 18:47 Uhr per Stiller Alarmierung zu einer Ölspur nach Watzing, nähe Holzprofi Pichlmann alarmiert. Ein Motorradfahrer wurde durch einem aus einer Hausausfahrt fahrenden Pkw vermutlich übersehen, wodurch er nach dem ausweichen in ein Feld geschleudert wurde. Bei der Ankunft am Einsatzort wurde der Verletze bereits vom Roten Kreuz versorgt, womit die Feuerwehr sofort mit den Aufräumarbeiten beginnen konnte. Nach rund 40min. konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Alle Einsätze...

 
 

 AUSBILDUNGEN

   
 

Landesfeuerwehrbewerb in Steyr

Am 5.7.2014 nahmen je eine Jugend-& Aktivbewerbsgruppe der FF Roitham am Landesfeuerwehrleistungsbewerb in Steyr teil. Beide Gruppen konnten Ihre Leistung zum besten geben wobei die Aktivgruppe in der Bezirkswertung in Silber sogar den 2.Rang holen konnten.

Wir Gratulieren!!!

Alle Ausbildungen...